Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Champignon-Gratin mit Rahm

4 Personen

Zutaten

  • 40 g durchwachsener Räucherspeck
  • 1 klein. Zwiebel
  • 500 g kleine Champignons
  • 1 EL Öl
  • 1/2 TL gehackte Rosmarinnadeln
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Becher Creme fraîche (150g)
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • 1 EL Butter

Räucherspeck in kleine Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und hacken. Champignons putzen und feucht abreiben, nur falls nötig, Pilze abbrausen, mit Küchenpapier trockentupfen. Größere Exemplare eventuell halbieren.

Den Backofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen. Das Öl in einer Kasserolle erhitzen. Speckwürfel darin auslassen. Zwiebel hineingeben und in 2 Min. glasig schwitzen. Pilze, Rosmarin sowie Zitronensaft dazugeben und alles ca. 5 Min. garen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Pilze in eine gefettete Gratinform füllen.

Creme fraîche, Eigelb sowie Schnittlauchröllchen cremig verrühren und über den Pilzen verteilen. Mit der Butter in kleinen Flöckchen belegen. Das Gratin im heißen Ofen ca. 20 Min. überbacken und sofort servieren.

Garzeit ca. 27 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
205 kcal
Eiweiß: 7 Gramm
Fett: 19 Gramm
Kohlenhydrate: 2 Gramm
Stichworte: Gratin, Oktober, Pilz
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum