Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Carpaccio rosolato - Gebratenes Carpaccio

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Carpaccio rosolato - Gebratenes Carpaccio
Kategorien: August, Italien, Vorspeise
     Menge: 4 Personen
 
    400    Gramm  Rindsfilet (Mittelstück)
      1     Essl. Olivenöl
    1/2     Teel. Salz
                  wenig Pfeffer
                  Olivenöl zum Braten
      1           rote Peperoni, geschält, in 
                  -- Streifen
      3           Bundzwiebeln mit dem Grün, 
                  -- in Ringen
     50    Gramm  Jungspinat
      1     Bund  Basilikum, Blätter abgezupft
      1           Bio-Zitrone, abgeriebene 
                  -- Schale und 2 El Saft
      1     Essl. Olivenöl
    1/2     Teel. Salz
                  wenig Pfeffer
     50    Gramm  Pecorino
 
===============================Que====================================
 
Fleisch mit Öl bestreichen, würzen. Bratpfanne heiß werden lassen.
Rindsfilet rundum ca. 5 Min. anbraten, etwas abkühlen, in dünne
Tranchen schneiden.
Öl in derselben Pfanne heiß werden lassen, Peperoni ca. 2 Min.
rührbraten, herausnehmen, auskühlen.
Bundzwiebeln und alle Zutaten bis und mit Öl mischen, Peperoni
beigeben, Salat würzen.
Fleisch und Salat auf Teller verteilen, Pecorino mit Sparschäler
darüberhobeln.
:Zusatz         : 
:               : Vor- und zubereiten:
:               : ca. 45 Min
:               :    289 kcal
:Eiweiss        :     27 Gramm
:Fett           :     18 Gramm
:Kohlenhydrate  :      4 Gramm
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum