Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Butterkuchen mit Rosinen

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Butterkuchen mit Rosinen
Kategorien: Butterkuchen, Kuchen
     Menge: 4 Personen
 
     80    Gramm  Rosinen (evtl. mehr)
    200    Gramm  Sauerrahm
     20    Gramm  frische Hefe
      2     Essl. Birnendicksaft
    500    Gramm  feingemahlener Dinkel
      1    Prise  Meer-Salz
     60    Gramm  weiche Butter
          Schale  einer halben Zitrone
    100    Gramm  Butter
     70    Gramm  Vollrohrzucker (evtl. mehr)
      2     Essl. Sahne
      1     Essl. Birnendicksaft (evtl. mehr)
     60    Gramm  Mandelblättchen
                  gefettetes Backblech
 
===============================Que====================================
 
Rosinen waschen und in etwas heißem Wasser einweichen. Sauerrahm mit
100 ml Wasser mischen und lauwarm erhitzen. Hefe in der Mischung
auflösen. Birnendicksaft und ein paar Löffel gemahlenen Dinkel
dazugeben. Den Vorteig zugedeckt an einem warmen Ort etwa 15 Minuten
gehen lassen. Das restliche Dinkelmehl in eine Schüssel geben und mit
der Prise Meersalz mischen. Eingeweichte Rosinen abtropfen lassen.
Den Vorteig mit Mehl, weicher 60 g Butter, abgeriebenen Zitronenschalen
und Rosinen verkneten. Den Teig erneut zugedeckt ca. 40-60 Minuten
gehen lassen, bis sich sein Volumen fast verdoppelt hat.
Den Hefeteig noch einmal durchkneten und auf der Arbeitsplatte in
Blechgröße ausrollen. Die Teigplatte auf das Blech legen. Mit den
Fingern kleine Vertiefungen in etwa 5 cm Abstand eindrücken.
Hefeteig nochmals zugedeckt für ca. 15-20 Minuten gehen lassen. Den
Butterkuchen etwa 12-15 Minuten bei 180 °C backen.
Für den Belag 50 g Butter in kleine Stücke schneiden und in die
Vertiefungen legen. Die restliche Butter in einer Pfanne schmelzen.
Vollrohrzucker, Sahne und Ahornsirup oder Birnendicksaft dazugeben und
rühren, bis sich alles gut miteinander vermischt hat. Dann die
Mandelblättchen untermischen und die Pfanne vom Herd nehmen.
Nun die Mandel-Buttermischung auf den Kuchen verteilen und in weiteren
12-15 Minuten fertig backen.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit (in Min.):
:               : 90
:               :    172 kcal
:               :    720 kJoule
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum