Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Buschbohnensalat mit süß-saurer Birne

4 Personen

Zutaten

  • 1 Tasse Wasser
  • Bunte Blattsalate für Salatbett
  • 4 Birnen
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 500 ml Weißweinessig
  • 100 g Zucker
  • 1 frische rote Chilischote entkernt
  • 1 Schalotte
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
  • 2 EL Sherryessig
  • 4 EL kaltgepresstes Rapsöl
  • 1 Tomate entkernt und gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 EL Salz
  • 800 g Buschbohnen

Stielansätze der Bohnen entfernen. Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten blanchieren. Mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Zwiebelwürfel, Knoblauch und Tomatenwürfel in einer Schüssel vermischen. Mit Öl, Essig, Salz, Pfeffer abschmecken. Bohnen dazugeben und gut vermengen.

Schalotte und Chili fein würfeln. Mit dem Zucker, Essig und Wasser in einen Topf geben und aufkochen lassen. Hitze herunter drehen. Pfeffern.

Birnen schälen, halbieren und entkernen. In die Flüssigkeit legen und bei niedriger Hitze ca. 10 Minuten weich pochieren. Birnen heraus nehmen und süß-saure Sauce ca. um die Hälfte einkochen lassen.

Bohnensalat auf Salatbett anrichten. Birnen darauf anrichten und mit Sauce umträufeln.

Tipp: Garen Sie Bohnen immer vor dem Verzehr!

Zubereitungszeit (in Min.): 40
Stichworte: Birne, Bohne, Salat
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum