Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bunter Gemüsesalat mit Kasseler

4 Personen

Zutaten

  • 1 Kohlrabi
  • 1 klein. Romanesco
  • Salz
  • 4 Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 1 Eigelb
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 4 EL Öl
  • 1 Zitrone, Saft von
  • 1 EL gehackte gemischte Kräuter
  • (z. B. Petersilie, Minze, Basilikum)
  • 1 Eisbergsalat
  • 100 g Kasseler in dünnen Scheiben

Kohlrabi schälen, in Stifte schneiden. Romanesco abbrausen, putzen, in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser 5 Min. garen. Während der letzten 2 Min. den Kohlrabi dazugeben. Das Gemüse abgießen, abschrecken und gründlich abtropfen lassen.

Möhren waschen, schälen, raspeln. Zwiebel abziehen, sehr fein würfeln. Eigelb mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Nach und nach in dünnem Strahl das Öl darunter schlagen. Mit Zitronensaft abschmecken. Die gehackte Zwiebel unterziehen. Das Gemüse in eine Schüssel geben. Mit der Salatsoße und den Kräutern mischen. Etwa 20 Min. ziehen lassen.

Den Eisbergsalat putzen, waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen oder trockenschleudern. Die Blätter mundgerecht zerteilen.

Gemüse und Eisbergsalat mischen, dann mit dem Kasseler auf 4 Tellern anrichten.

Tipp: Wer kein rohes Eigelb verwenden möchte, kann ein hart gekochtes Ei fein hacken und unter die Salatsoße rühren.

Marinieren ca. 20 Min.
Zubereitung ca. 20 Min.
220 kcal
Eiweiß: 8 Gramm
Fett: 17 Gramm
Kohlenhydrate: 8 Gramm
Stichworte: Fleisch, Gemüse, Kasseler, Salat
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum