Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Brombeeren im Teig

4 Personen

Zutaten

  • Puderzucker
  • Öl zum Frittieren
  • 3 Eier
  • 1 EL Zucker
  • 120 g Mehl
  • 200 ml Milch fettarme
  • 275 g Weißbrot (altbacken) oder Brötchen
  • 200 g Brombeeren

Die Brombeeren vorsichtig waschen und gut abtropfen lassen. Weißbrot oder Brötchen fein zupfen, in etwas Milch einweichen und anschließend leicht ausdrücken. Aus Mehl, Zucker, restlicher Milch, Eiern und eingeweichtem Brot einen Teig rühren (wenn er zu dick wird, noch etwas Milch zugeben). Die Brombeeren unterheben. Öl auf 180°C erhitzen, den Teig löffelweise in das Fett geben und ca. 5 Minuten frittieren, bis das Gebäck knusprig gebacken ist. Mit viel Puderzucker bestäuben und noch heiß servieren.

Stichworte: Brombeere, Fettgebackenes, Gebäck
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum