Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Brombeer-Holunder-Apfel-Gelee

4 Personen

Zutaten

  • 1 kg Gelierzucker 1:1
  • 1 Zitrone, Saft von
  • 400 g Äpfel
  • 400 g Holunderbeeren
  • 500 g Brombeeren

Brombeeren verlesen, waschen und mit 125 ml Wasser einmal aufkochen. Auf einem Safttuch oder Sieb abtropfen lassen, dann 375 ml Saft abmessen.

Holunderbeeren waschen und von den Stielen streifen. Äpfel waschen, entkernen und klein schneiden. Holunder und Apfel mit 125 ml Wasser aufkochen, einige Minuten köcheln lassen, bis die Apfelstückchen weich sind und die Beeren Saft ziehen. Dann ebenfalls auf einem Sieb oder Safttuch abtropfen lassen und 375 ml Saft abmessen.

(Ersatzweise Brombeeren im Dampfentsafter entsaften und 375 ml abmessen.

Holunder mit Apfel ebenfalls im Dampfentsafter entsaften und 375 ml Saft abmessen.) Beide Säfte mit Zitronensaft und Gelierzucker in einem großen Topf mischen und zum Kochen bringen. 4 Minuten unter Rühren sprudelnd kochen lassen und sofort in heiß ausgespülte Twist-off-Gläser füllen. Fest verschließen und 5 Minuten auf den Deckel gewendet stehen lassen.

Zubereitungszeit (in Min.): 30
Stichworte: Apfel, Brombeere, Gelee, Holunder
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum