Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Brandenburgische Apfelschüssel

4 Personen

Zutaten

  • 20 ml Kirschlikör
  • 80 g Zucker
  • 4 Eiweiß
  • 10 g Weizenstärke
  • 200 ml Sahne
  • 60 g Zucker
  • 4 Eigelb
  • 80 g entsteinte Sauerkirschen
  • 1 unbeh. Zitrone, abger. Schale von
  • 80 g Zucker
  • 100 ml Weißwein
  • 4 große, säuerliche Äpfel

Äpfel waschen, schälen, Kerngehäuse ausstechen. Weißwein, Zucker und abgeriebene Zitronenschale in einen Topf geben. Äpfel hineinsetzen, zum Kochen bringen und nicht zu weich dünsten. Im Sud abkühlen lassen.

Äpfel waagerecht halbieren, in eine feuerfeste Form setzen und mit den Sauerkirschen füllen.

Für die Creme Eigelb mit Zucker, Sahne und Weizenstärke mischen und im kochenden Wasserbad zu einer Creme aufschlagen. Mit Kirschlikör abschmecken, abkühlen lassen und auf die Äpfel streichen.

Eiweiß mit Zucker zu sehr steifem Schnee schlagen, in einen Spritzbeutel füllen und auf die Creme spritzen. Im vorgeheizten Backofen bei 220°C Oberhitze goldgelb überbacken.

Abgekühlt in der Form servieren.

Zubereitungszeit (in Min.): 35
589 kcal
Stichworte: Apfel, Dessert
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum