Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bohnensalat mit Spinat und Möhren

4 Personen

Zutaten

  • 1 Bd. junge Möhren (ca. 500 q)
  • Salz
  • 150 g grüne Bohnen
  • 100 g junger Blattspinat
  • 1/2 Bd. Petersilie
  • 200 g Joghurt
  • 1 Zitrone, Saft von
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 2 EL Walnussöl
  • 2 Reis-Crisp-Taler

Die Möhren waschen, schälen und in Stücke schneiden. In reichlich kochendem Salzwasser ca. 5 Min. blanchieren. Sie sollten noch Biss haben. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.

Die Bohnen waschen, die Enden abschneiden und die Fäden abziehen. Das Gemüse in kochendem Salzwasser etwa 10 Min. garen. In ein Sieb gießen, eiskalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

Spinat verlesen, waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Die Petersilie abbrausen und trockenschütteln. Die Blätter abzupfen, fein hacken.

Joghurt mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Öl verrühren. Die Petersilie unterheben.

Möhren und Bohnen in einer Schüssel mischen. Den Blattspinat locker unterheben. Den Salat auf Teller verteilen. Mit dem Joghurtdressing beträufeln und die Reis-Crisp-Taler darüber bröckeln.

Garen ca. 15 Min.
Zubereitung ca. 30 Min.
120 kcal
Eiweiß: 5 Gramm
Fett: 6 Gramm
Kohlenhydrate: 6 Gramm
Stichworte: Bohne, Juni, Salat
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum