Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bohnensalat mit Kichererbsen-Dressing

4 Personen

Zutaten

  • 200 g Schneidebohnen
  • Salz
  • 135 g Kichererbsen (Dose)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 EL Tahin (Sesampaste Reformhaus)
  • 1 Zitrone, Saft
  • 1 EL Olivenöl
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 Kästchen Kresse

Die Bohnen waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Schräg in breite Streifen schneiden und in kochendem Salzwasser in 6-8 Min. bissfest garen. In ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

Die Kichererbsen mit 3-4 EL Dosenflüssigkeit im Mixer oder mit dem Schneidstab fein pürieren. Knoblauch und Zwiebel abziehen. Den Knoblauch ins Kichererbsenpüree pressen. Tahin, Zitronensaft und Olivenöl unterrühren. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Paprika waschen, halbieren und von den weißen Häutchen sowie Kernen befreien. Anschließend die Schote in feine Streifen schneiden.

Die Kresse mit der Schere abschneiden. 2/3 davon unter das Dressing rühren. Die Zwiebel in Streifen teilen.

Schneidebohnen, Paprika und Zwiebel auf 4 Teller verteilen. Jeweils etwas Kichererbsen-Dressing darüber geben und mit übriger Kresse garnieren. Restliches Dressing in einem Schälchen getrennt dazu reichen. Zu dem Bohnensalat schmecken kleine Party-Brötchen, z. B. mit Sesam und Sonnenblumenkernen.

Zubereitung ca. 25 Min.
120 kcal
Eiweiß: 5 Gramm
Fett: 7 Gramm
Kohlenhydrate: 9 Gramm
Stichworte: August, Bohne, Salat
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum