Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Birnen-Schoko-Küchle

Zutaten

  • 1 Prise Salz
  • Fett für die Form
  • 50 ml Eierlikör
  • 200 g Sahne
  • 40 g Rosinen
  • 100 g Magerquark
  • ca. 80 ml Milch
  • 40 g Zucker
  • 3 frische Eier , getrennt
  • 50 g Vollmilchschokolade
  • 1 schwach gehäufter EL Kakao
  • 150 g Mehl
  • 1/2 Zitrone, Saft von
  • 2 Birnen

Birnen schälen, halbieren und Kerngehäuse entfernen. Birnen mit Zitronensaft beträufeln.

Mehl mit Kakaopulver mischen. Schokolade klein hacken.

Eigelbe mit der Mehlmischung, Zucker, Milch und Quark zu einem schweren Teig verrühren.

Eiweiße mit Salz steif schlagen und mit den Rosinen unterheben. Teig in eine gefettete Auflaufform füllen, dekorativ mit den Birnenhälften belegen und die Schoko-stückchen dazwischen streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C) ca. 30 Min. backen.

Inzwischen Sahne mit Eierlikör steif schlagen, dabei evtl. etwas Vanillezucker zugeben. Eierlikör zum Kuchen reichen.

Zubereitungszeit (in Min.): 30
605 kcal
0 kJoule
Stichworte: Birne, Kuchen, Schokolade
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum