Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Birnen-Mohn-Torte

Zutaten

  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Pkg. klarer Tortenguss
  • 1 Gewürznelke
  • 1 Zimtstange
  • Saft von 1 Zitrone
  • 100 ml Weißwein
  • 1 kg feste, reife Birnen
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 375 ml Milch
  • 400 g Mohn
  • 4 frische Eier
  • 285 g Zucker
  • 200 g Markenbutter
  • 300 g Mehl
  • Fett für die Form

Mehl, Butter, 100 g Zucker und 1 Ei verkneten, 30 Minuten kühl stellen. Mohn fein mahlen. Milch zum Kochen bringen, Mohn, Mandeln bis auf 2 EL, 125 g Zucker und Vanillezucker unterrühren und ca. 4 Minuten unter Rühren köcheln lassen. Übrige Eier verquirlen und unter die leicht abgekühlte Masse ziehen.

Birnen schälen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Wein, 50 ml Wasser, Zitronensaft, restlichen Zucker und Gewürze aufkochen, Birnen darin 2-3 Minuten pochieren. Birnen bis auf 24 Spalten herausnehmen, Gewürze entfernen, Sud abkühlen lassen.

Eine gefettete Springform mit dem Teig auskleiden, mehrmals einstechen. Die Hälfte der Mohnmasse auf dem Teig verteilen, Birnen darauf geben und übrige Mohnmasse darauf glattstreichen. Im heißen Ofen bei 180°C 50 -60 Minuten backen.

Kuchen auskühlen lassen, aus der Form nehmen.

Übrige Birnenspalten aus dem Sud nehmen, diesen mit Wasser auf 125 ml auffüllen, mit Tortengusspulver anrühren und aufkochen. 1 Minute abkühlen lassen.

Birnenspalten und übrige Mandeln auf der Torte verteilen, mit dem Tortenguss dünn überziehen, erkalten lassen.

Stichworte: Torte
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum