Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bauernfrühstück vom Blech

6 Personen:

Zutaten

  • 1.6-1.8 kg fest koch. Kartoffeln
  • 3-4 mittelgroße Zwiebeln
  • 200-250 g geräucherter durchwachsener Speck
  • 2-3 EL Öl
  • Salz, weißer Pfeffer
  • 8-9 Eier
  • 200-225 ml Milch
  • geriebene Muskatnuss
  • einige Stiele Petersilie

Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 20 Minuten kochen. Dann abschrecken, schälen und auskühlen lassen.

Zwiebeln schälen, grob würfeln. Speck ebenfalls würfeln. Speck und Zwiebeln auf einer geölten Fettpfanne verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten knusprig braten.

Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit auf die Fettpfanne geben. Alles gut mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Weitere 20-25 Minuten braten. Dabei evtl. zwischendurch wenden.

Eier und Milch verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Über die Kartoffeln gießen und 10-15 Minuten stocken lassen. Evtl. nach ca. 5 Minuten vorsichtig wenden.

Petersilie waschen und fein schneiden. Über das Bauernfrühstück streuen. Dazu schmecken Gewürzgurken, Senf und ein frischer Salat.

Getränk: kühles Bier.

Zubereitungszeit ca. 11/2 Std.
410 kcal
1720 kJoule
Eiweiß: 14 Gramm
Fett: 27 Gramm
Kohlenhydrate: 26 Gramm
Stichworte: Kartoffel, November
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum