Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Brombeer-Windbeutel

9 Stück

Zutaten

  • 100 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 175 g Mehl
  • 4 Eier
  • 6 Blatt Gelatine
  • 300 g Vanillejoghurt
  • 1 unbeh. Zitrone, Saft und abger. Schale von
  • 100 g Zucker
  • 300 ml Sahne
  • 300 g Brombeeren

Butter mit Salz und 250 ml Wasser aufkochen. Das Mehl auf einmal hineingeben und so lange rühren, bis sich der Teig als Kloß vom Topfboden löst.

Den Teig in eine Schüssel füllen, etwas abkühlen lassen und die Eier einzeln unterrühren. Backofen auf 225 Grad (Umluft 205 Grad) vorheizen.

Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und in 9 Tupfen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen. Im Ofen ca. 25 Min. backen. Windbeutel danach noch heiß mit einer Schere waagerecht halbieren.

Gelatine einweichen. Joghurt, Zitronensaft, -schale, Zucker verrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen, unterrühren. Kühlen. Sobald die Creme geliert, Sahne steif schlagen, unterheben. Brombeeren verlesen, waschen. Windbeutel abwechselnd mit Creme, Beeren füllen. Eventuell mit Puderzucker bestäubt servieren.

Zubereitungszeit: 40 Min.
370 kcal
Eiweiß: 8 Gramm
Fett: 23 Gramm
Kohlenhydrate: 32 Gramm
Stichworte: Brombeere, Kuchen, Windbeutel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum