Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bärlauch-Kartoffelsalat mit frittierten Hähnchenwürfeln

4 Personen

Zutaten

  • 600 g festkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 50 g Bärlauch
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 Tomaten
  • 100 ml Brühe
  • 4 EL Essig
  • Pfeffer
  • 1 TL Senf
  • 4 EL Öl
  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 EL Mehl
  • 2 Eier
  • 80 g Semmelbrösel
  • Fett zum Frittieren

Kartoffeln waschen, ca. 25 Min. in Salzwasser garen. Abgießen, pellen, in Scheiben schneiden. Bärlauch, Frühlingszwiebeln waschen, putzen, hacken bzw. in Ringe schneiden. Tomaten würfeln. Brühe mit Essig aufkochen, Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Senf unterrühren. Dressing über die Kartoffeln geben, 15 Min. ziehen lassen. Tomaten, Bärlauch, Öl untermengen, salzen, pfeffern.

Hähnchenfleisch abbrausen, trocken tupfen, in Würfel schneiden. Salzen, pfeffern. Mit Mehl bestäuben, in den verquirlten Eiern wenden, durch die Brösel ziehen. Portionsweise in 3-4 Min. goldbraun frittieren. Mit dem Salat servieren.

Vorbereiten ca. 20 Min.
Garen ca. 35 Min.
440 kcal
Eiweiß: 12 Gramm
Fett: 23 Gramm
Kohlenhydrate: 45 Gramm
Stichworte: Bärlauch, Einfach, Geflügel, Kartoffel, Salat
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum