Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bärlauch-Gnocchi mit cremiger Paprika-Salsa

4 Personen

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 175 g eingelegte, gehäutete Paprikaschoten (Glas)
  • 50 g Tomaten in Öl
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker
  • 2 EL Creme fraîche
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Butterschmalz
  • 800 g Gnocchi (Kühltheke)
  • 1 Salatherz (z. B. Romana)
  • 4 EL geh. Bärlauch

Für die Paprika-Salsa Knoblauch abziehen, mit abgetropften Paprikaschoten und Tomaten mit dem Mixstab pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken, Creme fraîche unterrühren. Salsa bei kleiner Hitze erwärmen.

Zwiebeln abziehen, fein hacken, in einer Pfanne im heißen Butterschmalz glasig dünsten. Gnocchi zufügen, unter Wenden goldgelb braten. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.

Salat abbrausen, trocken schütteln, in Streifen schneiden. Unter die Gnocchi heben, kurz mitdünsten. Bärlauch untermischen, salzen, pfeffern. Mit Salsa anrichten, evtl. mit Parmesan bestreuen.

Zubereitungszeit ca. 25 Min.
460 kcal
Eiweiß: 8 Gramm
Fett: 11 Gramm
Kohlenhydrate: 83 Gramm
Stichworte: Bärlauch, Einfach, Gnocchi, Paprika, Salsa
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum