Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Ausgebackene Broccoliröschen mit pikantem Radischendip

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Ausgebackene Broccoliröschen mit pikantem Radischendip
Kategorien: Brokkoli, Gemüse, Radieschen
     Menge: 4 Personen
 
      1   Scheib. Radieschen 
                  -- (Radieschen
      1    Prise  Kreuzkümmel
    0.3      Ltr. Frittier-Fett (z.B. 
                  -- Butterschmalz)
    600    Gramm  Broccoli
                  Salz, Pfeffer
    150    Gramm  Joghurt
    120    Gramm  Mehl
      3           Frischeier
                  Salz, Pfeffer 
                  -- (Radieschensch
     50    Gramm  Sauerrahm, 20% Fett 
                  -- (Radieschenschaum)
 
===============================Que====================================
 
Die Radieschen waschen, putzen und fein pürieren. Das Mus in ein Sieb
geben und abtropfen lassen. Mit dem Sauerrahm cremig rühren, mit Salz
und Pfeffer abschmecken.
Das Mehl mit den Eiern, dem Joghurt und den Gewürzen zu einem
dicklichen Teig rühren, eine Viertelstunde quellen lassen. Dann den
Sesamsamen unterheben.
In der Zwischenzeit das Gemüse putzen, waschen und trockentupfen.
Broccoli in Röschen trennen, die Stiele in mundgerechte Happen. Das Öl
auf 179-190 Grad erhitzen.
Portionsweise Gemüsestücke in den Teig tauchen und sofort im heißen
Fett goldbraun ausbacken. Auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen, heiß
zu Tisch geben. Dazu gibt's Bratkartoffeln oder Stangenweißbrot.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum