Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Brombeer-Rahmkuchen

1 Kuchen(*)

Zutaten

  • 300 g Kuchenteig
  • 600 g Brombeeren
  • 250 ml Doppelrahm
  • 2 Eier
  • 1 Eigelb
  • 3 EL Zucker
  • 1 1/2 EL Maizena

NACH EINEM REZEPT VON

  • Anne-Marie Wildeisen in Meyers Modeblatt
  • Erfasst von Rene Gagnaux

(*) Blech von 26 cm Durchmesser Den Teig ca. 3 mm dick auswallen und das Kuchenblech damit auslegen.

Den Boden mit einer Gabel regelmäßig einstechen.

Die Brombeeren kurz unter kaltem Wasser überbrausen und auf Küchenpapier leicht trockentupfen. Auf dem Teigboden verteilen. Den Brombeerkuchen im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille während 10 Minuten backen.

Inzwischen Doppelrahm, Eier, Eigelb, Zucker und Maizena glattrühren.

Nach den 10 Minuten Backzeit über die Brombeeren verteilen und alles weitere 20 bis 25 Minuten backen.

Stichworte: Backen, Brombeere, Kuchen
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum