Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Auberginenpäckli mit Halloumi

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Auberginenpäckli mit Halloumi
Kategorien: Aubergine, Gemüse, Grillen, Juli, Juni, Käse
     Menge: 8 Stück
 
      1           Aubergine (ca.250 g)
      8           Salbeiblätter
    250    Gramm  Halloumi (Grillkäse)
      4     Essl. Olivenöl
      1           Knoblauchzehe, gepresst
      1     Teel. Meersalz
                  wenig Pfeffer
      8           Zahnstocher
 
===============================Que====================================
 
Aubergine längs in 16 ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Je zwei
Scheiben übers Kreuz legen. Salbei darauflegen. Käse in 8 Stücke
schneiden.
Öl mit allen Zutaten bis und mit Pfeffer verrühren. Käse damit
bestreichen, auf den Salbei legen, Auberginenscheiben einschlagen, mit
Zahnstocher verschließen. Päckli mit der restlichen Marinade
bestreichen.
 Grillieren: Holzkohle-, Gas- oder Elektro-grill: Auberginenpäckli
beidseitig je ca. 2 Min. bei mittelstarker Glut oder auf mittlerer
Stufe (ca. 200 Grad) grillieren.
:Zusatz         : 
:               : Grillieren:
:               : ca. 4 Min.
:               : Vor- und zubereiten:
:               : ca. 15 Min.
:               :    320 kcal
:               :   1340 kJoule
:Eiweiss        :     13 Gramm
:Fett           :     28 Gramm
:Kohlenhydrate  :      2 Gramm
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum