Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Apfelsoufflé mit Haselnussstreuseln

4 ofenfeste Kaffeetassen von je ca. 2 dl, gefettet

Zutaten

  • 1 EL Butter
  • 1 Apfel, , geschält, entkernt, in Würfeli
  • (z. B. Boskoop, ca. 150 g)
  • 300 g Rahmquark
  • 4 EL Milch
  • 2 frische Eigelbe
  • 3 EL Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 2 frische Eiweiße
  • 1 Prise Salz

Haselnussstreusel

  • 80 g Haselnüsse,
  • geröstet, grob gehackt
  • 2 EL Zucker
  • 1/4 TL Zimt
  • 30 g Butter, flüssig

Butter in einer Pfanne warm werden lassen, Apfelwürfeli ca. 2 Min. andämpfen, in die vorbereiteten Tassen verteilen.

Quark und alle Zutaten bis und mit Mehl mischen, mit dem Schwingbesen verrühren.

Eiweiße mit dem Salz steif schlagen, sorgfältig unter die Quarkmasse ziehen, in die Tassen verteilen.

Haselnussstreusel: Nüsse und alle restlichen Zutaten mischen, Streusel auf der Quarkmasse verteilen.

Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, sofort servieren.

Backen: ca. 20 Min.
Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
489 kcal
2045 kJoule
Eiweiß: 12 Gramm
Fett: 36 Gramm
Kohlenhydrate: 28 Gramm
Stichworte: Apfel, Dessert, September, Souffle, Streusel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum