Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Apfelsalat mit Kalbsleber

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Apfelsalat mit Kalbsleber
Kategorien: Apfel, Innerei, Leber, Oktober, Salat
     Menge: 4 Personen
 
      4           Äpfel, z.B. Sauergrauech
    200    Gramm  Stangensellerie
    100    Gramm  Lollo oder Nüsslisalat
 
================================Sau===================================
      2     Essl. Apfelessig
      4     Essl. Distel- oder Sonnenblumenöl
    1/4     Teel. Salz
                  Pfeffer aus der Mühle
    1/2     Teel. Curry
      1     Essl. Öl oder Bratbutter
    200    Gramm  geschnetzelte Kalbsleber
                  wenig Salz
                  Pfeffer aus der Mühle
      2     Essl. Sonnenblumenkerne
      1     Bund  Schnittlauch, geschnitten
 
===============================Que====================================
 
Vorbereiten: Salat auf einer Platte oder auf 4 Teller verteilen. Alle
Zutaten für die Sauce in einer Schüssel gut verrühren.
 Salat: Äpfel in Schnitze, Sellerie in schmale Streifen schneiden.
Sofort mit der Sauce mischen, auf die Salatblätter verteilen.
 Leber: Öl oder Bratbutter in der Bratpfanne heiß werden lassen. Leber
kurz braten, würzen. Noch warm über den Salat verteilen.
 Servieren: mit Sonnenblumenkernen und Schnittlauch bestreut.
 Tipps: - Apfelersatz: Cox's Orange.
- Statt Kalbsleber Hühnerleber verwenden.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum