Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Apfelmeerrettichsuppe mit geräucherter Hähnchenbrust

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Apfelmeerrettichsuppe mit geräucherter Hähnchenbrust
Kategorien: Apfel, Geflügel, Huhn, Meerrettich, Suppe
     Menge: 10 Personen
 
     10           Stk. Gewürzpauschale (Salz, 
                  -- weißer Pfeffer, Zimt)
      1     Bund  Majoran
    200    Gramm  Hähnchenbrust, geräucherte
    400       ml  Sahne, 30 %
     75    Gramm  Meerrettichwurzel, gerieben
    500       ml  Apfelsaft
   1000       ml  Geflügelfond, aus 
                  -- Konzentrat, flüssi
                  Mehl zum Binden
    150    Gramm  Zwiebel, gewürfelt
    500    Gramm  Äpfel (Elstar)
     50    Gramm  Butter
 
===============================Que====================================
 
4/5 der Äpfel in kleinen Stücken mit Zwiebelwürfeln in Butter
anschwitzen. Mit Mehl bestäuben und verrühren. Kalten Geflügelfond,
Apfelsaft und Meerrettich dazugeben, aufkochen und ziehen lassen bis
Äpfel und Zwiebeln weich sind. Pürieren und passieren.
Passierte Brühe mit Sahne aufkochen und abschmecken.
Restliche Äpfel in kleine gleichmäßige Würfel schneiden, die als
Einlage dienen.
Hähnchenbrust auf der Aufschnittmaschine in feine Scheiben schneiden.
Anrichtehinweis: Suppe portionieren und Hähnchenbrustscheiben
fächerförmig darauf legen, mit Majoran garnieren.
:               :    254 kcal
:               :   1053 kJoule
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum