Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

BROMBEER-MAIS-KUCHEN

12 Stück

Zutaten

  • 125 ml Fettarme Milch
  • Salz
  • 160 g Maisgrieß fein
  • 30 g Halbfettmargarine
  • Einige Tropfen Süßstoff
  • 2 Vanilleschoten; das Mark
  • 450 g Magerquark
  • 500 g Fettarmer Joghurt
  • 3 Eigelb
  • 10 EL Stärkemehl
  • 2 kg Brombeeren (TK)

Milch, 150 ml Wasser und 1 Prise Salz aufkochen. Maisgrieß einrieseln lassen und unter Rühren aufkochen lassen. Margarine zugeben, untermischen und mit Süßstoff und der Hälfte vom Vanillemark abschmecken.

Ein tiefes Backblech mit Back-Folie auslegen, Teig hineingeben und mit einer Gabel gleichmäßig verteilen. Quark mit Joghurt, Eigelb, Stärkemehl und restlichem Vanillemark verrühren. Mit Süßstoff gut abschmecken und auf den Teig streichen. Aufgetaute Brombeeren gut abtropfen lassen und auf dem Kuchen verteilen.

Brombeer-Mais-Kuchen im Backofen auf 180° C ca. 45 Minuten backen.

1 Stück = 2,5 Punkte

Stichworte: 2.5, Backen, Kuchen, Points
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum