Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Zwiebelrostbraten

4 Personen

Zutaten

  • 600 g Zwiebeln
  • 4 Scheib. Rostbraten (ā ca. 180 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 3 EL Öl
  • 4 EL Butter
  • 250 ml Brühe
  • 2 EL Sojasoße
  • 4 EL Sahne

Dazu schmecken

  • Röstkartoffeln
  • oder Kartoffelpüree

Zwiebeln abziehen, 300 g in feine, den Rest in dicke Ringe schneiden. Fleisch salzen, pfeffern, mit Mehl bestäuben und in 1 EL Öl je Seite ca. 3 Min. braten. In Alufolie wickeln. Warm stellen.

Feine Zwiebelringe in restlichem Öl und 2 EL Butter anbraten. Brühe, Sojasoße zugießen, einkochen, pürieren und durch ein Sieb streichen. Sahne unterrühren. Aufkochen und abschmecken.

Restliche Zwiebeln in übriger Butter braten. Mit Rostbraten und Soße anrichten.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
430 kcal
Eiweiß: 42 Gramm
Fett: 24 Gramm
Kohlenhydrate: 12 Gramm
Broteinheiten: 1
Stichworte: Fleisch, P4, Rind, Zwiebel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum