Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Zwiebel-Toast

Zutaten

  • 8 Scheib. Modelbrot, getoastet
  • 100 g Rohessspeck, in feine Streifchen geschnitten
  • 1 TL Margarine
  • 5 Zwiebeln, in Streifen geschnitten
  • 1 EL Mehl
  • 2 EL Joghurt nature oder saurer
  • Halbrahm
  • 1 TL Kümmel, nach Belieben
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Käse in Scheiben
  • (z. B. Mozzarella, Raclette, Rahmtilsiter)
  • Paprika

Den Speck in der heißen Margarine leicht anbraten, Hitze reduzieren, die Zwiebeln beifügen und zugedeckt langsam weichdämpfen, ohne dass sie braun werden. Mehl drüberstreuen, kurz mitdämpfen, Masse leicht auskühlen lassen.

Joghurt und Kümmel druntermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf die getoasteten Brotscheiben verteilen, glattstreichen. Mit den Käsescheiben belegen, im heißen Ofen überbacken, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Paprika bestreuen und mit Zwiebelringen garnieren.

Backen: ca. 10 Minuten im auf 250 Grad vorgeheizten Ofen, Blech über der Mitte einschieben.

Stichworte: Brot, Toast, Zwiebel
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum