Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Zwiebel-Speck-Brot

Zutaten

  • 250 g Weizenmehl
  • 1 Prise Salz
  • 1/4 l Milch
  • 20 g zerlassene Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 1 Prise Nelkenpulver
  • 150 g durchwachsener Speck
  • 150 g Zwiebeln
  • 1 Prise Curry
  • fetter Speck zum Belegen

Speck und Zwiebeln in sehr kleine Würfel schneiden. Zusammen mit den übrigen Zutaten zu einem schwer fließenden Teig rühren. Kastenform ausfetten, zu 2/3 mit Teig füllen. Hauchdünne Streifen von fettem Speck dekorativ auf der Oberfläche verteilen.

Bei 180 Grad 60 bis 70 Minuten backen.

Stichworte: Brot, Speck, Zwiebel
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum