Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Zwiebel-Salat

Zutaten

  • 3 mittl. Rote Zwiebeln
  • 300 g Gekochtes Siedfleisch
  • 2 groß. Gewürzgurken
  • 2 mittl. Tomaten, geschält
  • 2 dl Rindsbouillon
  • 6 EL Weissweinessig
  • ;Salz, Pfeffer
  • 2 Spur Zucker
  • 8 EL Rapsöl
  • 2 Eier, hartgekocht
  • 8 Oliven, schwarz, gefüllt
  • 8 Oliven, grün, gefüllt
  • 2 EL Kapern
  • 2 EL Schnittlauchröllchen
  • Einige Salatblätter

Zwiebeln schälen und längs halbieren. Die Zwiebeln, das Siedfleisch und die Gurken in dünne Scheiben schneiden, das Siedfleisch anschliessend noch in Stücke schneiden. Die Tomaten achteln und entkernen. Die geschnittenen Zutaten in eine Schüssel geben.

Die Bouillon zusammen mit dem Essig, Salz, Pfeffer, dem Zucker und dem Rapsöl aufkochen. Über die Zutaten giessen, die Oliven, Kapern und den Schnittlauch hinzufügen, mischen, ca. 15 Min. marinieren lassen.

Den Salat anrichten, mit den Eiern und den Salatblättern garnieren.

Stichworte: Gourmet, P4, Salat, Schweiz
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum