Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Zweierlei Spargel mit Orangensauce und Geräuchertem

4 Personen

Zutaten

  • 4 Bd. Weißer Spargel
  • 1 Bd. Grüner Spargel
  • 3 Orangen
  • 1 Zitrone
  • 8 Scheib. Geräucherter Lachs
  • 250 ml Sahne
  • 1 l Weißwein
  • 250 g Butter
  • 10 g Zucker

ZUR DEKORATION

  • Dill
  • Kerbel

Den weißen Spargel schälen und bündeln, und die Enden abschneiden.

Beim grünen Spargel nur die Enden abschneiden. In Salzwasser mit Zitronensaft, dem Zucker und einem Stück Butter ca. 15 Minuten garen.

Den grünen Spargel je nach Dicke später dazu geben.

Den Saft der drei Orangen auf ein Drittel einkochen lassen, dann die Sahne zugeben, verrühren, kurz köcheln lassen und dann die Butterstücke einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Lachs entweder roh dazu geben oder auf einer ofenfesten Schale mit Weißwein kurz bei starker Oberhitze in den Backofen schieben.

: O-Titel : Zweierlei Spargel mit Orangensauce und Geräuchertem : > Lachs

Stichworte: Gemüse, Lachs, Orange, P4, Spargel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum