Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Zuckerschotensalat mit Sesam

4 Personen

Zutaten

  • 50 g Sesamsamen
  • 300 g frische Sojabohnensprossen
  • 300 g frische Zuckerschoten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 1 EL Palmzucker, ersatzweise brauner oder weißer Zucker
  • etwas Salz
  • etwas schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 4 EL Reisweinessig
  • 3 EL Sojasauce
  • 2 EL schwarze Bohnenpaste
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 50 g eingelegte rote Chilischoten in Scheiben

Die Sesamsamen im heißen Wok ohne Fettzugabe rösten, bis sie duften. Herausnehmen und auf einen Teller legen.

Die Sojabohnensprossen sowie die Zuckerschoten waschen und in einem Sieb abtropfen lassen. Auf beiden Seiten die Enden der Zuckerschoten abschneiden. Die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln.

Den Wok heiß werden lassen und darin das Öl erhitzen. Die Knoblauchwürfel kurz andünsten und die Sojabohnensprossen sowie die Zuckerschoten zugeben.

Das Gemüse etwa 5 Minuten unter Rühren anbraten. Mit Palmzucker, Salz, Pfeffer, Reisweinessig und Sojasauce würzen. Die Bohnenpaste mit der Gemüsebrühe verrühren und über das Gemüse gießen. Alles etwa 2 Minuten dünsten und erneut abschmecken.

Den Inhalt des Wok in eine Schüssel füllen und alles etwa 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Den Zuckerschotensalat auf Teller verteilen und mit Sesamsamen sowie Chilischeibchen garnieren.

Kühlzeit: ca. 1 Std.
Zubereitungszeit: ca. 30 Min.
Stichworte: Mai, P4, Salat, Sesam, Wok, Zuckerschote
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum