Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Zucchinisouffle (Vollwertküche)

Zutaten

  • 1 kg Zucchini
  • 1 groß. Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Getrockneter Salbei
  • 1/2 TL Getrocknete Rosmarinnadeln
  • 1 TL Basilikum
  • 1 Spur Schwarzer Pfeffer; frisch
  • - gemahlen
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 TL Gekörnte Gemüsebrühe
  • 200 g Mozzarellakäse
  • 2 EL Weizenvollkornmehl
  • 3 Eier

Die Zucchini waschen und kleinschneiden. Die Zwiebel schälen und hacken und mit den Zucchini im Öl (1 Teelöffel davon zurückbehalten) anbraten. Das Gemüse mit dem Salbei, dem Rosmarin, dem Basilikum und dem Pfeffer würzen und in etwa 20 Minuten zugedeckt bei schwacher Hitze weich schmoren.

Die Zucchini im Mixer pürieren oder durch ein Sieb streichen und den Zitronensaft und die gekörnte Gemüsebrühe unterrühren. Das Püree abkühlen lassen.

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Den Käse mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Mehl unter das Zucchinipüree rühren.

Die Eier in Eigelbe und Eiweisse trennen. Die Eigelbe unter das Zucchinipüree rühren, die Eiweisse steif schlagen und behutsam unterziehen. Eine hohe feuerfeste Form mit dem restlichen Öl ausstreichen. Die Soufflemasse einfüllen und im Backofen auf der mittleren Schiene in etwa 30 Minuten goldbraun backen.

Vorbereitungszeit: 30 Minuten, Backzeit: 30 Minuten Quelle: Das grosse Gu-Vollwertkochbuch, Verlag Gräfe & Unzer, München 1989, ISBN 3-7742-1229-5 Erfasser: Berthold, Datum: 27.04.1994 Gepostet: Berthold Bollinger @ 2:2450/310.1 (27.04.94)

Stichworte: Auflauf, Gemüse, Kartoffel, P1

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum