Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Zucchinipuffer

6 Portionen

Zutaten

  • 500 g Zucchini
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Bd. Dill
  • 4 Eier
  • 60 g Mehl
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer (a. d. Mühle)
  • 100 ml Olivenöl
  • glatte Petersilie zum Dekorieren
  • 2 Becher Sahnejoghurt (ā 150 g)

Zucchini waschen, Stielansatz und Blüte abschneiden. Zucchini mit dem Schnitzelwerk grob raspeln. Zwiebeln pellen und fein würfeln, Dill hacken.

Die Eier nach und nach unter das Mehl rühren, so daß ein glatter Teig entsteht. Gut mit Zucchini, Zwiebeln, Dill, Salz und Pfeffer vermischen. In zwei Pfannen je 1 EL Olivenöl auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 erhitzen. Pro Puffer 1 EL Teig hineingehen und etwas auseinanderstreichen. Die Puffer von jeder Seite 2 - 3 Min. auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 - 10 braten, bis sie goldbraun sind. Auf eine vorgewärmte Platte legen und mit gezupfter Petersilie dekorieren. Den Sahnejoghurt extra dazu servieren.

Zubereitungszeit 20 Minuten
Pro Person ca. 63 kcal
Pro Person ca. 262 kJoule
Stichworte: Einfach, Gemüse, P6, Türkei, Zucchini
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum