Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Zucchinikaltschale

Zutaten

  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Msp. Salz
  • 1/2 Fenchelknolle
  • 1 Zucchini
  • 1/8 l Gemüsebrühe
  • 1 Zweig Thymian
  • 1/2 Becher Sahne-Dickmilch
  • 1 TL Estragon
  • 1 TL Dill
  • 1/4 l Kefir
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • einige Tropfen Worcestersauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Pr. Zucker

Die Zwiebel feinhacken. Die Knoblauchzehe schälen, feinhacken, mit Salz zu einer Paste zerreiben. Die Fenchelknolle putzen, waschen, in feine Würfel schneiden. Die Zucchini putzen und in kleine Würfel schneiden.

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die feingehackte Zwiebel darin glasig schwitzen. Knoblauch zur Zwiebel geben und kurz mitschwitzen.

Fenchel zugeben und glasig schwitzen. Zucchini zugeben und ebenfalls kurz mitschwitzen.

Das Ganze mit der Gemüsebrühe auffüllen und den Thymian einrühren, 4-5 Minuten köcheln lassen. Anschliessend die Suppe vom Herd nehmen und vollständig erkalten lassen.

Die Sahne-Dickmilch mit den restlichen Kräutern sowie dem Kefir untermischen. Das Ganze mit Zitronensaft, Worcestersauce, Salz, Pfeffer und Zucker kräftig abschmecken.

Als Dinner for Two (2. August 1995) Vorspeise: Zucchinikaltschale Hauptspeise: Hackfleischtorte Nachspeise: Eierauflauf

Stichworte: Dinner, Kalt, P2, Zucchini
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum