Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Zucchini-Ringe

4 Portionen

Zutaten

  • 2 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Schafskäse
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • Pfeffer

1. Zucchini waschen und in ca. 5 cm große Stücke teilen. Die Zucchinistücke mit einem Messer oder Apfelausstecher kreisförmig aushöhlen, so dass ein Rand von ca. 1/2 - 1 cm bleibt. Schneller geht es, wenn man die Zucchini der Länge nach halbiert und aushöhlt.

2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

3. Schafskäse in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken, Zwiebel, Knoblauch, Kräuter der Provence, Pfeffer und Olivenöl zugeben.

4. Alles gut miteinander verrühren, so dass eine feste Masse entsteht.

Diese Masse in die Zucchini füllen, gut festdrücken.

5. Zucchiniringe /-hälften auf einem Stück Alufolie wieder zusammensetzen als ganzes Zucchini und fest einwickeln. Ca. 30 - 40 min grillen.

Karina Schmidt: Blanchiert man die vorbereiteten Zucchini, reicht es, wenn man sie 10 Minuten auf den Grill legt.

::Stichworte : : Zucchini ::Stichworte : : Schafskäse ::Zeitbedarf : : 45 Minuten ::Vorbereitung : : 15 Minuten ::Kochzeit : : 20 Minuten ::Kosten : : 2-3 # ::Quelle : : Karina Schmidt ::Erfasser : : Karina Schmidt ::Erfasst am : : 5.9.2003 ::Letzte Änderung: : Karina Schmidt ::Letzte Änder. : : 18.5.2008 ::Fingerprint : : 24718666,707047726,Kalorio

Stichworte: Gemüse, Käse, Kräuter
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum