Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Brötchen m. Chilibohnen gefüllt

4 Portionen

Zutaten

  • 4 groß. Runde Brötchen
  • 2 TL Öl
  • 1 klein. Zwiebel; feingeschnitten
  • 1 klein. Tomate; feingeschnitten
  • 130 g Mais
  • 400 g Mexikanische Chilibohnen
  • 1/4 Tas. Geriebener Cheddarkäse

Erfasst von

  • Renate Schnapka am 28.08.97

1.Backofen auf 180 °C vorheizen. Brötchen aufschneiden, oberen und unteren Teil etwa im Verhältnis 1:2 aushöhlen, so dass ein 1,5 cm dicker Rand zurückbleibt.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin 3 Minuten bei mittlerer Hitze weichdünsten. Tomaten, Mais und Bohnen zugeben und gut verrühren.

3.Brötchen mit der Gemüsemischung füllen, mit Käse bestreuen und mit dem oberen Teil zudecken. Auf ein Backblech legen und 10 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen und das Brot knusprig ist. Sofort servieren.

:Sonstiges : ca. 13 Min.

:Anzurechnen : Vorbereitg.: ca. 10 Min.

Stichworte: Backen, Bohne, Brot, Diverses, Käse
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum