Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Zitronen-Reis-Fleisch

4 Personen

Zutaten

  • 400 g Lammfilets
  • 1 getr. Chilischote
  • 1 TL grob geschroteter Pfeffer
  • 2 Zitronen, Saft von
  • 250 g Auberginen
  • etwas Salz
  • 1 Paprikaschote
  • 1 klein. Zwiebel
  • 2 EL Ghee
  • 1 EL schwarze und gelbe Senfkörner
  • 1 EL gemahlene Kurkuma
  • 250 g gekochter Langkornreis vom Vortag

Die Lammfilets in dünne Streifen schneiden. Die getrocknete Chilischote zerbröseln und mit dem Pfeffer und der Hälfte des Zitronensafts verrühren. Die Filetstreifen damit bestreichen.

Die Aubergine waschen, in etwa 0,5 cm große Stücke schneiden und für 10 Minuten in kaltes Salzwasser legen. Den Paprika waschen, entkernen und in 0,5 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

Die Auberginen abgießen und trockentupfen. Den Wok heiß werden lassen und die Hälfte des Ghees darin erhitzen.

Die Filetstreifen anbraten, herausnehmen, auf einen Teller legen und mit Salz würzen.

Das restliche Ghee im Wok erhitzen und mit den Senfkörnern etwa 2 Minuten braten. Zwiebel-, Paprika- und Auberginenwürfel einrühren. Mit Kurkuma bestäuben, den Reis unterheben und einige Minuten braten.

Den Inhalt des Wok mit dem restlichen Zitronensaft beträufeln, salzen und 3 Minuten zugedeckt garen. Die Lammstreifen unterheben. Das Gericht erneut abschmecken und sofort servieren.

Zubereitungszeit: ca. 40 Min.
Stichworte: Fleisch, Juni, Lamm, P4, Reis, Reisgericht, Wok, Zitrone
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum