Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Ziegenkäsecroutons mit Kirschchutney

1 Rezept

Zutaten

  • 1 klein. Baquette
  • 200 g Ziegenkäse
  • Walnußöl
  • 0.1 l Weißwein
  • 40 g Zucker
  • 50 g Ingwer
  • 200 g Kirschen
  • Honig
  • 30 g Getrocknete Aprikosen oder Pflaumen

Den Ingwer klein schneiden und in feine Streifen schneiden. Die Schalen und gegebenenfalls Anisstern, Zimt und Cardamomkapseln in einem Topf ohne Fett anrösten und den Zucker hinzugeben. Mit dem Weißwein ablöschen und zu einem Sirup einkochen lassen. Die Kirschen entsteinen und halbieren. Das Sirup passieren und die Früchte darin ziehen lassen Die blanchierten Ingwerstreifen hinzufügen. Eventuell mit klein geschnittenen Pflaumen und/oder Aprikosen verfeinern. Ca.

½ h zugedeckt ziehen lassen. Das Baquette in feine Streifen schneiden und mit dem Ziegenkäse belegen. Mit einem Schüß Walnußöl nappieren (beträufeln) und ca. 2min im heißen Backofen gratinieren.

Mit etwas Kirschschnaps beträufeln un zu dem Chutney reichen.

Stichworte: Käse
* Quelle: Meikel Pedrana www.hr-online.de/# Erfasst 15.07.2008 von Karl-Heinz Boller

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum