Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Ziegenkäse auf Basilikum-Rucola-Salat

4 Personen

Zutaten

  • 1 klein. Zwiebel
  • 150 g Rucola
  • Töpfchen Basilikum
  • 4 Stiele Thymian
  • 2 EL Pistazienkerne
  • 50 g Ziegenkäserolle (7-8 cm O)
  • 2 EL Flüssiger Honig
  • 1 Baguettebrötchen
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 3 EL Weißwein-Essig
  • Pfeffer & Salz
  • Zucker
  • Backpapier

ZUBEREITUNGSZEIT

  • - ca. 30 Minuten

PORTION CA.

  • - 310 kcal, E 8 g, F 17 g, KH 28 g

Zwiebel schälen, würfeln. Rucola und Basilikum waschen, trocken schütteln und zerzupfen.

Thymian waschen, Blättchen abzupfen. Pistazien hacken. Käse in 4 Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Mit Honig beträufeln. Pistazien und Thymian daraufstreuen.

Brötchen längs in dünne Scheiben schneiden. Mit auf das Blech legen.

Mit 1-2 EL Öl beträufeln.

Im heißen Backofen (E-Herd: 200° C/Umluft: 175° C/Gas: Stufe 3) 6-8 Minuten backen. Essig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren, 2 EL Öl darunterschlagen. Mit Zwiebel, Rucola und Basilikum mischen. Alles anrichten.

Stichworte: Brot, Käse, P4, Rucola, Vorspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum