Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Broccoli-Kartoffelgratin mit Haferkruste

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Broccoli-Kartoffelgratin mit Haferkruste
Kategorien: Brokkoli, Gratin, Hafer, Kartoffel, P2
     Menge: 1 Keine Angabe
 
    400    Gramm  Kartoffeln
    1/4     Teel. Pfeffer
    1/4     Teel. Salz
    1/4     Teel. Muskatnuss
    500    Gramm  Broccoli
 
============================Für Die===================================
    300    Gramm  Joghurt
     70    Gramm  Sahne
      2           Eier
    1/2     Teel. Salz
    1/2     Teel. Pfeffer
    1/2     Teel. Muskatnuss
  1 1/2     Teel. Curry
      1     Spur  Cayennepfeffer
     50    Gramm  Vollkornhaferflocken
 
============================Zum Bes===================================
      3     Essl. Parmesan; je nach Grösse der
                  - Auflaufform
 
===============================Que====================================
 
  Zunächst eine flache Auflaufform leicht fetten.
  Die Kartoffeln schälen und dann direkt in die Auflaufform grob
hineinraspeln. Die Kartoffeln mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen.
  Vom Broccoli die Röschen abschneiden. Die Stiele mit dem Gurkenhobel
auf die Kartoffeln raspeln. Alles gleichmässig verteilen. Jetzt die
Broccoliröschen darüber legen.
  Für die Sauce die Eier mit dem Joghurt und der Sahne verquirlen. Die
Gewürze und anschliessend die Haferflocken dazugeben. Die Sauce auf dem
Auflauf verteilen und dünn mit Parmesan bestreuen.
  Die Form in den kalten Backofen stellen und auf der zweiten Schiene
von unten bei Umluft mit 180°C ca. 40 Minuten backen. Anschliessend
noch 5 Minuten im ausgeschalteten Backofen stehen lassen.
:Zusatz         : 
:               : Backzeit
:               : 40 p. Port. Minuten
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum