Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Broccoli-Flan mit Baumnussauce

MMMMM----------MEAL-MASTER Format (B&S REZEPT-WEB 1.0)
 
     Title: Broccoli-Flan mit Baumnussauce
Categories: Vorspeisen, Suppen
     Yield: 4 Förmchen von je 11/2 dl
 
MMMMM-----------------------BROCCOL-----------------------------------
    400 g  Broccoli, in Röschen, 
           -Stängel geschält, in S
           Salzwasser
    100 g  Mascarpone
      2    Eigelb
    1/4 ts Salz
           Pfeffer nach Bedarf
           Broccoliröschen und 
           -Baumnusskerne, für die 
           -Garnitur
 
MMMMM-----------------------BAUMNU------------------------------------
      1 tb Margarine, Butter oder 
           -Baumnussöl
      1 tb Schalotten, fein gehackt
      2 dl Gemüsefond oder 
           -Gemüsebouillon
      2 dl Rahm
     25 g  Baumnusskerne, fein 
           -gehackt, nach Belieben 
           -geröstet
           Salz, Pfeffer, nach Bedarf
           wenig Cayennepfeffer
 
Vorbereiten: Die Förmchenböden mit Backpapier belegen (wenn
der Flan später gestürzt wird), Seitenwände einfetten.
Broccolistängel im Salzwasser offen kurz vorkochen, Röschen
beigeben, offen knapp weich kochen, in kaltem Wasser abschrecken. Ein
paar Röschen für die Garnitur beiseite stellen.
 Broccolimasse: Broccoli mit Mascarpone und Eigelb im Mixer
pürieren, würzen. Masse in die gefetteten Förmchen
füllen, glatt streichen, mit Folie bedecken.
 Garen: Förmchen auf einen Lappen in eine weite Pfanne stellen,
kochend heißes Wasser bis 3/4 Höhe der Förmchen
auffüllen, zugedeckt garen (das Wasser darf nur leicht
köcheln).
 Garzeit: ca. 30 Minuten.
 Warm halten: Pfanne beiseite stellen, Förmchen lassen sich bis
zum Servieren ca. 1/2 Stunde warm halten.
 Servieren: Flans nach Belieben im Förmchen servieren oder auf
Teller stürzen, mit Broccoliröschen und Nusskernen garnieren.
Die Sauce separat dazu servieren.
 Baumnusssauce: Margarine, Butter oder Nussöl in einer Pfanne warm
werden lassen. Schalotten zugeben, andämpfen. Mit der
Flüssigkeit ablöschen, auf 1 dl einkochen, durch ein Sieb in
die Pfanne zurückgeben. Rahm und Nüsse beifügen, ca. 5
Minuten köcheln, würzen.
 Lässt sich vorbereiten: Flans und Nusssauce 1-2 Tage im voraus
zubereiten, im Kühlschrank aufbewahren. Nach Belieben kalt oder
warm servieren (Flans zugedeckt im Wasserbad nochmals ca. 30 Minuten
erwärmen).
 Tipp: Statt Baumnussöl und Baumnüsse für die Sauce
Mandelöl und geschälte, geröstete Mandeln verwenden.
:Stichworte     : Brokkoli, Dezember, Flan, November, Vorspeise
:               : Walnuss
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
MMMMM
 
Legende:
 tb: EL
 ts: TL

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum