Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Broccoli-Brot-Salat

4 Servings

Zutaten

  • 2 Bundkarotten
  • 400 g Broccoli
  • 2 Bürli; a je ca. 85 g
  • 20 g Butter
  • 2 Knoblauchzehen

SAUCE

  • 1 EL Aceto Balsamico
  • 1 EL Rotweinessig
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Grobkörniger Pfeffer

REF

  • Saison-Küche Vermittelt von R.Gagnaux

Karotten unter fließendem Wasser abschaben. Broccoli in Röschen teilen, größere halbieren. Die Stiele großzügig schälen. Stiele und Karotten in kleinste Würfelchen schneiden und die Garnitur beiseite stellen.

Die Broccoliröschen im Dämpfsieb während sechs bis acht Minuten knackig dämpfen. Im Sieb auskühlen.

Die Bürli in 1,5 cm große Würfel schneiden. In einer Bratpfanne die Butter erhitzen. Die Brotwürfel hellbraun rösten, dann die Knoblauchzehen dazupressen, gut vermischen und kurz weiterrösten.

Für die Sauce alle Zutaten gut verrühren. Broccoli und die warmen Brotwürfel damit vermischen und anrichten. Mit den Gemüsewürfelchen überstreuen.

Stichworte: Broccoli, Brot, Kalt, Salat

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum