Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Broccoli und gebratene Maronen

8 Portionen

Zutaten

  • 1 1/2 kg Broccoli
  • 500 g Maronen (Eßkastanien)
  • Salz
  • 80 g Butter
  • 20 g Mandelblättchen

Den Broccoli waschen und putzen, die Röschen von den Stielen schneiden, die Stiele abziehen. Die Maronen an der spitzen Seite mit einem scharfen Messer rundherum einschneiden, dann portionsweise in kochendem Salzwasser 2 Minuten kochen, etwas abkühlen lassen, dann aus der Schale lösen. Die Broccolistiele in leicht gesalzenem Wasser 4 Minuten zugedeckt garen.

Die Röschen dazugeben und 6 Minuten mitgaren.

50 g Butter in einer Pfanne erhitzen, die Maronen bei milder Hitze 8 bis 10 Minuten leicht braun braten, dabei immer wieder wenden. Den Broccoli abgießen und zusammen mit den Maronen in einer Schüssel anrichten. Die Mandelblättchen in der restlichen Butter kurz anbraten, dann darübergießen.

Stichworte: Beilage, Gemüse, Kastanien
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum