Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Broccoli und Bundmöhren mit Knoblauch-Sabayon

Zutaten

  • 600 g Broccoli
  • 600 g Bundmöhren
  • 60 g Butter
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Bd. Schnittlauch
  • 2 Knoblauchzehen
  • 125 g Sahne
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 4 Eigelb

Broccoli in Röschen teilen, Möhren schälen, dabei das Grün 1 cm stehenlassen.

Jeweils 30 g Butter mit 200 ml Wasser und Salz zum Kochen bringen und den Broccoli und die Möhren getrennt darin bissfest garen.

Den Schnittlauch in Röllchen schneiden.

Den Knoblauch pellen und durch eine Presse drücken und mit der Sahne zum Kochen bringen. Die Sahne auf die Hälfte reduzieren und abkühlen lassen.

Die Sahne mit der Gemüsebrühe und den Eigelben im Wasserbad aufschlagen, bis die Creme dicklich wird. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse aus der Flüssigkeit heben und mit der Sabayon und dem Schnittlauch überstreut servieren.

Das Menü im Mai: - Grün-weißer Spargelsalat - Möhrencremesuppe mit Kerbel - Kleine Gemüseomeletts - Schweinefilet in der Kaffee-Kruste - Basilikum-Kartoffelpüree - Broccoli und Möhren mit Knoblauch-Sabayon - Erdbeermousse mit Pecannuss-Karamell

Stichworte: Beilage, Broccoli, Gemüse
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum