Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Brioches mit Äpfeln und Käse

1 Rezept(*)

Zutaten

  • 400 g Säuerliche Äpfel
  • 1 Zitrone abgeriebene Schale u. Saft
  • 50 g Baumnusskerne grob gehackt
  • 100 g Zimmerwarme Butter
  • 3 Eier
  • 125 g Gorgonzola-Mascarpone
  • 50 g Reibkäse
  • 1/2 geh. TL Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Mehl
  • 2 geh. TL Backpulver

REF

  • Schweizer Familie 43/2000 Vermittelt von R.Gagnaux

(*) Für 12 Briocheförmchen von rund 8 cm Durchmesser Originelles Aperogebäck: Pikante Apfelbrioches, eine Delikatesse, warm serviert.

Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Viertel quer in Scheibchen schneiden. Sogleich mit dem Zitronensaft mischen.

Butter schaumig rühren. Unter Rühren ein Ei nach dem andern dazugeben und weiterrühren, bis die Masse luftig ist. Gorgonzola- Mascarpone cremig rühren und daruntermischen. Reibkäse beifügen, würzen. Mehl und Backpulver zusammen sieben und unter den Teig heben. Nüsse druntermischen.

Teig in die eingefetteten Förmchen füllen. Im 180 Grad heißen Ofen fünfundzwanzig bis dreißig Minuten backen. Warm servieren.

Stichworte: Apfel, Backen, Käse, Salzig

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum