Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Wirsingsuppe

4 Personen

Zutaten

  • 100 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • Wirsinggemüse vom Vortag
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • Kräutersalz
  • frischer Pfeffer aus der Mühle
  • Flüssigwürze
  • Zitronensaft vom Vortag
  • 50 g Saure Sahne
[Ohne Bild]

Die Erbsen auf ein Sieb geben, mit heißem Wasser gut abspülen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Sonnenblumenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig werden lassen. Die Erbsen in den Topf geben und kurz mit anbraten. Vom Wirsinggemüse einige Streifen für die Garnitur beiseite legen, den restlichen Wirsing in den Topf geben und die Gemüsebrühe angießen. Die Suppe kurz aufkochen lassen und dann pürieren. Mit Kräutersalz, Pfeffer, Flüssigwürze und Zitronensaft pikant abschmecken und mit der Sauren Sahne verfeinern.

Stichworte: P4, Suppe, Vorspeise, Wirsing
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum