Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Wirsingeintopf indisch

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Wirsingeintopf indisch
Kategorien: Hauptspeise
     Menge: 4 Portionen
 
      2     Essl. Olivenöl
     50    Gramm  Durchwachsener Speck
      2           Zwiebeln
      1           Kohlwurst
      1           Wirsing
    250    Gramm  Kartoffeln
    1/2     Teel. Kreuzkümmel
      1     Teel. Ingwer, gemahlen
      1     Teel. Kurkuma
      1     Teel. Curry
      1     Teel. Zimt
    500       ml  Brühe
      1           Rote Peperoni
                  Salz
 
===============================Que====================================
 
1. Die äußeren Blätter des Wirsings entfernen, den Kopf in Achtel
zerteilen, den Strunk herausschneiden und die Stücke in nicht zu feine
Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen und  in 1cm große Würfel
schneiden. Die Zwiebel abziehen und würfeln, den Speck würfeln.
 2. Speck und Zwiebel im Olivenöl anschwitzen, die Kohlwurst einlegen.
Dann den Kohl dazugeben. Kurz zusammenfallen lassen, die
Kartoffelstücke obenauf legen.
 3. Die Gewürze draufstreuen und die Brühe angießen. Deckel drauf und
ca. 15 Minuten köcheln lassen.
 4. Inzwischen die Peperoni putzen und in Ringe schneiden. Den Eintopf
gut durchrühren, salzen und die Peperoniringe drauf geben.
 5. Noch mal 5 Minuten köcheln lassen, dann sollten die Kartoffeln
weich sein.
 Abschmecken, eventuell noch mal nachwürzen.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum