Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Wirsing-Auflauf mit Kartoffeln und Hackfleisch

Zutaten

  • 600 g Kartoffeln
  • ;Salz
  • 500 g Wirsingkohl
  • 30 g Butter/Margarine
  • 40 g Mehl
  • 1/2 l Hühnerbrühe
  • 100 g Creme fraîche
  • ;Pfeffer; aus der Mühle
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 Zwiebeln
  • 500 g Gemischtes Hackfleisch
  • 2 Eier
  • 2 EL Kümmel, gemahlen
  • 40 g Parmesan, gerieben
  • 200 g Schmand
  • 50 ml Milch

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser 5 Minuten vorgaren. Kohl vierteln, putzen und in Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser 3 Minuten vorgaren. Fett zerlassen, Mehl darin anschwitzen.

Hühnerbrühe und Creme fraîche zugeben, unter Rühren 10 Minuten köcheln lassen. mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Zwiebeln pellen und würfeln. Hackfleisch mit Zwiebeln, Eiern und Kümmel verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Kartoffeln in eine Auflaufform geben, die Hälfte des Kohls darübergeben, mit der Hälfte der Soße bedecken. Das Hackfleisch darüber verteilen, mit der restlichen Soße und dem restlichen Kohl bedecken. Parmesan mit Schmand und Milch verrühren, über den Auflauf geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 25-30 Minuten backen.

Pro Portion ca. 565 kcal/2366 kJ

Stichworte: Gemüse, Gratin, Hackfleisch, Kartoffel, P6, Wirsing
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum