Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Wirsing mit Sesam und Sojasprossen

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Wirsing mit Sesam und Sojasprossen
Kategorien: Gemüse, Pilz, Sesam, Soja
     Menge: 4 Portionen
 
===============================Zuta===================================
    300    Gramm  Wirsing
    250    Gramm  Champignons
      3     Essl. Sojaöl
      2           Knoblauchzehen
      2     Essl. Sesam
    150    Gramm  Sojasprossen, frisch oder 
                  -- aus dem Glas
                  Salz
                  Schwarzer Pfeffer
      1      Msp. Cayennepfeffer
     40       ml  Sherry, trocken
      3     Essl. Sojasauce
 
===============================Que====================================
 
Den Wirsing von den äußeren dicken Blättern befreien, dann vierteln und
dabei den Strunk herausschneiden. Die Wirsingviertel quer in 1/2 cm
breite Streifen schneiden, waschen, abtropfen lassen.
 Champignons kurz abbrausen, putzen und mit dem Eierschneider in feine
Scheiben schneiden.
 Das Sojaöl in einer großen Pfanne mit hohem Rand erhitzen. Die
Champignons darin kurz anbraten. Den Knoblauch schälen und dazudrücken.
Die Wirsingstreifen untermischen. Den Sesam einstreuen.
 Frische Sojasprossen kurz abbrausen, Sprossen aus dem Glas in einem
Sieb abtropfen lassen. Unter den Wirsing mischen.
 Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Sherry und
Sojasauce dazugießen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten
dünsten.
 Tipp: Üppiger wird das Gericht, wenn Sie zusammen mit den Champignons
Hackfleisch anbraten, pro Person etwa 100 Gramm.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum