Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Wintersalat mit Röstzwiebeldressing

10 Portionen

Zutaten

  • 2 groß. Gemüsezwiebeln (ca. 800 g)
  • 1 Tas. Walnuss oder Olivenöl; plus 2 El
  • 1 EL Zucker
  • 1/2 Tas. Hühnerbrühe
  • 6 EL Sherryessig
  • 14 Tas. gemischte Salate; in mundgerechten Stücken
  • 1 Tas. geröstete gehackte Walnüsse (ca. 12
  • 1/2 rote Zwiebel

Zwiebeln schälen, achteln. Rote Zwiebel noch einmal halbieren und in fein e Streifen schneiden. Ofen auf 185 °C vorheizen. Die Gemüsezwiebelstücke mit den Schnittflächen auf ein Backblech setzen, 2 El Öl darübergeben. mit Zucker bestreuen. 30 Minuten backen, dann wenden und weitere 30 Minuten backen, bis sie braun und karamellisiert sind. Abkühlen lassen. Geröstete Zwiebelstücke in einen Mixer geben. restliche cup Öl, Brühe und Essig zugeben und pürieren (die Mischung wird sehr dickflüssig). mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Salate, die Hälfte der Walnusskerne und die Hälfte der Zwiebelringe in eine große Salatschüssel geben. Soviel Zwiebeldressing zugeben, dass alle Salatblätter damit überzogen werden. Salat gut durchmischen. Restliche Walnusskerne und Zwiebelringe darüberstreuen.

Stichworte: Dressing, Salate, Zwiebeln
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum