Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Wildsalat (Resteverwertung)

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Wildsalat (Resteverwertung)
Kategorien: Kalt, Kartoffel, P4, Resteküche, Salat, Wild
     Menge: 1 Keine Angabe
 
    200    Gramm  Hasenbraten; o. Rehbraten
    100    Gramm  Gebratenes Hähnchen
    100    Gramm  Gekochter Schinken
      3           Kartoffeln, gekocht
      1           Apfel; geschält, entkernt
                  ;Essig
                  ;Öl
                  ;Salz
                  ;Pfeffer
 
================================Sau===================================
      1           Gewürzgurke; fein gehackt
      4           Cornichons; fein gehackt
      2           Schalotten; fein gehackt
      1     Teel. Petersilie; gehackt
     50    Gramm  Mayonnaise
 
============================Zum Anr===================================
      1           Kopfsalat
     50    Gramm  Nüsse; gerieben
    100    Gramm  Weisse Trauben
      4           Tomaten
 
===============================Que====================================
 
  Fleisch in Streifen schneiden (je nach Geschmack noch kurz anbraten).
  Kartoffeln und Apfel würfeln. mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer würzen
und 30 Minuten ziehen lassen. Dann mit dem Fleisch vermischen.
  Alle Saucezutaten gut miteinander verrühren.
  Die Salatblätter auf einer flachen Schüssel verteilen, den
Fleischsalat darauf anrichten und mit der Sauce überziehen. mit den
Nüssen bestreuen, mit Trauben und in Fächer geschnittenen Tomaten
garnieren.
  Dazu: Brot oder gebratene Kartoffeln.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum