Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Wiener Tafelspitz mit Bouillonkartoffeln

2 Portionen

Zutaten

  • 200 g Rindfleisch (Tafelspitz)
  • 150 g Suppengemüse
  • 320 g Kartoffeln
  • 200 ml Klare Brühe
  • 75 ml Milch
  • 1.5 EL Meerrettich
  • 1/2 Bd. Petersilie
  • Johannisbrotkernmehl zum Binden
  • gekörnte Brühe zum Würzen
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Die Hälfte des Suppengemüses in Würfel, die andere Hälfte in feine Streifen schneiden.

Für das Siedfleisch einen halben Liter Wasser zum Kochen bringen.

Das Fleisch, das gewürfelte Suppengemüse, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben und mindestens 1 Stunde weichkochen. Das Fleisch herausnehmen, portionieren und das Gemüse abseihen. 1/4 l der Kochbrühe und die Milch mit dem Bindemittel andicken, mit gekörnter Brühe abschmecken und zum Schluss den Meerrettich einrühren.

Für die Bouillonkartoffeln die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. In der klaren Brühe 10 - 15 Minuten kochen. Petersilie hacken und zusammen mit dem in Streifen geschnittenen Suppengemüse 5 Minuten vor Ende der Kochzeit zugeben. Die Kartoffeln in der Bouillon servieren.

Nährwertangaben - eine Portion enthält: 323 kcal 2 Be 30,5 g Kohlenhydrate 9,5 g Fett 26,5 g Eiweiss 6 g Ballaststoffe 65 mg Cholesterin Das Rezept stammt aus dem Buch "Lehrküche für Diabetiker", Isbn 3-928094-04-1.

Das Buch ist über die Diabetes-Akademie Bad Mergentheim e.V., Theodor-Klotzbücher-Strasse 12, 97961 Bad Mergentheim, Tel. 07931 / 8015 zu beziehen.

:Quelle : Ard-Buffet, 09.10.2000 :Quelle : Wochenthema: Feine Gerichte auch für Diabetiker

Stichworte: Fleisch, Gemüse, Hauptspeise, Kartoffel, Rind
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum